FreitagsFüller #37

ach, eigentlich wollte ich auch mal etwas anderes schreiben als immer nur FreitagsFüller auszufüllen. Und es gäbe wahrlich genug zu berichten. Es sind ein paar Nähsachen fertig geworden, die ich gerne vorstellen würden. Aber vielleicht klappt das ja am Wochenende.
Nun gibt also quasi als mein Wochenrückblick den FreitagsFüller. Meine Antworten sind wie immer fett geschrieben, die Ideen und die anderen Teilnehmer findet Ihr hier bei Barbara.

1. Eigentlich wäre es schön, wenn ich den heutigen Abend nicht alleine verbringen müsste, wo beide Kinder auswärts übernachten – aber der Mann kommt erst um 22 Uhr heim und die Freundinnen sind entweder krank oder im Umzugsstress.

2. Dass der Guttenberg immer noch im Amt bleiben darf, ist lächerlich. Was soll ich denn meinen Schülern sagen, wenn ich sie beim Abschreiben erwische? Dass sie die 6 zurückgeben dürfen, wenn sie mal Minister werden? Ich finde, Schule und Hochschule sollten mit mehr Respekt behandelt werden.

3. Gestern abend waren zwei befreundete Mütter aus dem Kindergarten hier und wir haben die Erhöhung des Frühstücksgeldes für nächste Kindergartenjahr festgelegt. Bei uns in der Einrichtung haben wir nämlich jeden Morgen ein von den Eltern organisiertes und eingekauftes Frühstückbuffet nur mit Bio-Produkten. Das hat viele Vorteile: wir Eltern müssen morgens keine Brote schmieren. Die Kinder können selbst auswählen, was und wie viel sie essen wollen. Und schließlich essen sie alle gemeinsam.

4. Der Arbeitsplatz vom Mann in München ist so weit weg.

5. Ich könnte niemals zulassen, dass jemand meinen Kindern etwas antut .

6. Ich weiß nicht, ob ich das so toll fände, wenn ich einen eigenen Koch hätte, denn ich koche und backe eigentlich ganz gerne. Gestern haben wir mal wieder Brot selbst gebacken – die Kinder lieben es.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Rückkehr aus Hamburg und das Nichts-Tun , morgen habe ich ein gemeinsames Frühstück bei Freunden geplant und Sonntag möchte ich vielleicht noch mal nach Hamburg fahren und eine Freundin besuchen !

EIn Schönes Wochenende allen Lesern!

Advertisements

Über msgoingtomoon

I am: -> Mother of two kids (Mr Moon-Junior and Miss Venus) -> married to Mr Moon -> mainly a single mother, because Mr Moon is working in Munich at the moment -> a teacher -> working in home office or at school -> interested in music, sports, books and arts -> singing in a choir -> not always patient -> able to shout and to whisper -> ....? Just ask at http://www.formspring.me/msgoingtomoon
Dieser Beitrag wurde unter FreitagsFüller veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s