Osterwichteln – Das Auspacken und Vielen Dank!

Eigentlich habe ich gar keine Zeit, irgendwelche Posts zu schreiben, daher ist es hier im Moment sehr still – mein Schreibtisch quillt fast über vor Arbeit (das hat man nun davon, wenn man eine Woche Urlaub macht…).
Aber ich will doch kurz vom Osterwichteln berichten, dass die liebe Bibliophilin organisiert hatte. Da wir wie gesagt in der Woche vor Ostern und auch an Ostern selber im Urlaub waren, kam ich erst spät zum Auspacken meines Briefes von Kalliope.

Und in dem dicken Brief fand ich nicht nur eine total niedliche Osterkarte mit einem persönlichen Gruß von Kalliope, sondern auch etwas zum Naschen (das ist genau mein Fall!) und ein Buch: Das Buch in dem die Welt verschwand“ von Wolfram Fleischhauer. Nein, ich kenne das Buch noch nicht und bin gespannt, es demnächst zu lesen. Aber nach dem Klappentext zu urteilen, scheint es ein Krimi mit historischem Hintergrund zu sein – also auch wieder genau das Richtige für mich.

An dieser Stelle möchte ich mich nun ganz herzlich bedanken bei Kalliope, dass sie sich die Mühe gemacht hat und mir so tolle Sachen ausgesucht hat, aber auch bei der Bibliophilin, dass sie das Osterwichteln so reibungslos organisiert hat. Schade, dass die Bibliophilin demnächst in eine Blogpause geht. Aber sollte sie im Herbst bzw. in der Vorweihnachtszeit wieder da sein und tatsächlich ein Weihnachtswichteln organisieren, nehme ich bestimmt wieder teil.
VIELEN DANK!!!!

Advertisements

Über msgoingtomoon

I am: -> Mother of two kids (Mr Moon-Junior and Miss Venus) -> married to Mr Moon -> mainly a single mother, because Mr Moon is working in Munich at the moment -> a teacher -> working in home office or at school -> interested in music, sports, books and arts -> singing in a choir -> not always patient -> able to shout and to whisper -> ....? Just ask at http://www.formspring.me/msgoingtomoon
Dieser Beitrag wurde unter Literature, Mother's Life veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Osterwichteln – Das Auspacken und Vielen Dank!

  1. nantik schreibt:

    Und ich ärgere mich noch immer, dass ich nicht mitgemacht habe. Aber zum Glück ist ja schon bald Weihnachten. Und dann ist die Bibliophilin auch wieder da! :-)))

    • msgoingtomoon schreibt:

      Och, man könnte ja auch mal ein Sommerferienwichteln organisieren, dann kommt Weihnachten noch schneller – nee, nee, ich habe gerade wirklich keine Zeit dafür… Aber steht es denn schon fest, dass die Bibliophilin im Herbst / Winter wieder kommt? Ich hoffe es so sehr (bzw. ich hoffe, dass sie genau so wenig ohne ihren Blog leben kann wie Du 🙂 ).

      • Bibliophilin schreibt:

        Ach, Ihr Lieben. Ich weiß noch nicht, ob ich fest zurück komme. Aber mein Entschluß steht fest, ein Weihnachstwichteln zu organisieren!
        Viele liebe Grüße!

  2. Kalliope schreibt:

    Ui schön, ich freue mich total, dass ich dir eine kleine Freude machen konnte. Das ist ja gar nicht so einfach, wenn man sich nicht kennt – aber umso schöner, dass es dir gefällt. 🙂 Viele liebe Grüße aus dem Süden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s