FreitagsFüller #69

Puh, war das ein Tag – war das eine Woche. Jetzt habe ich den heutigen Flohmarkt in der Grundschule hinter mir und auch viele Komplimente für die gute Organisation bekommen. Aber ko bin ich nun schon – erstmal langsam runterkommen, der Adrenalinpegel ist noch ziemlich hoch.
Auch wenn’s schon sehr spät ist und der Tag fast vorbei, will ich noch meinen FreitagsFüller für diese Woche ausfüllen. Meine Antworten sind wie immer fett und die Ideen stammen von Barbara.

1. Ich könnte mal wieder etwas richtig Leckeres kochen, fragt sich nur was?

2. Mr Moon-Junior hatte heute nur eine Decke drunter. Darauf hat er seine Flohmarktsachen ausgebreitet. Toll, er hat alles allein aufgebaut und auch ganz viel alleine verkauft. Aber irgendwann musste ich ihn mal ablösen.

3. Bloß nicht unhöflich werden, war heute meine Devise, als die ersten Flohmarktbesucher schon vor dem eigentlichen Einlass drängelten und anfingen zu stänkern.

4. Ich gehe gerne auf den Weihnachtsmarkt, wenn er schön gemacht ist. Mein spezieller Favorit ist ja der Weihnachtsmarkt in Bosau. Ich muss gleich mal nachsehen, wann er in diesem Jahr stattfindet.

5. An meiner Tür hängt kein Kranz – das ist bei einer Mietwohnung bzw. Miethaus immer etwas kompliziert, finde ich.

6. Bei einigen Nähprojekten muss ich ziemlich viel Fingerspitzen-Gefühl beweisen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf genau diesen Moment: der Flohmarkt ist geschafft und die Kinder sind endlich im Bett , morgen habe ich eine größere Einkaufstour mit den Kindern geplant, denn Mr Moon-Junio hat ja nun endlich im Fußballverein angefangen und braucht Fußballschuhe sowie Passbilder für einen Spielerpass und Sonntag möchte ich würde ich gerne nähen, aber ich werde vermutlich arbeiten müssen, auch wenn ich noch nicht weiß, wie das mit den beiden Kinder alleine zu Hause gehen soll!

Hier windet – nein stürmt es schon wieder sehr. Ich werde nun mal gucken, ob der Kater wieder rein will. Allen Lesern wünsche ich ein schönes erstes Adventswochenende!

Advertisements

Über msgoingtomoon

I am: -> Mother of two kids (Mr Moon-Junior and Miss Venus) -> married to Mr Moon -> mainly a single mother, because Mr Moon is working in Munich at the moment -> a teacher -> working in home office or at school -> interested in music, sports, books and arts -> singing in a choir -> not always patient -> able to shout and to whisper -> ....? Just ask at http://www.formspring.me/msgoingtomoon
Dieser Beitrag wurde unter FreitagsFüller veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s